Vom Tun zum Sein

Unsere innere Seelenkraft ist ein unerschöpfliches Reservoir der Klarheit, der Liebe und der Heilung in uns selbst. Unser eigener Frieden, unser natürliches, starkes Selbst-Sein liegt so nah – nur einen Schritt von uns entfernt – wenn wir still werden, nicht ausweichen, nicht kompensieren, sondern ehrlich hinspüren. Aus dieser mutigen, offenen, freundschaftlichen Begegnung mit unserer innersten Wahrnehmung und Wahrheit, kann sich unser Leben ganz selbstverständlich neu sortieren, ausrichten und auf stimmigen Kurs begeben. In dem Kurs lernen Sie Ihr Tun und Sein in Balance zu bringen und dieses Gleichgewicht mit anderen zu teilen.

  • Klar strukturierte Übungen, um mit dem eigenen, natürlichen Da-Sein in offene Verbindung zu treten
  • Techniken um Körperempfindungen, Gedanken und Gefühle präzise wahrzunehmen und zum Ausdruck zu bringen
  • Glaube Dir Selbst: Eigener Wahrheit lauschen, sie klar benennen und in praktische Umsetzung bringen
  • Hand aufs Herz: Um was geht es Dir wirklich?
Teilnehmer: max. 16

„Ich habe auf dem Schwanberg wieder eine wundervolle kurze Auszeit vom beruflichen Alltag genießen können, meine Akkus positiv aufgeladen und Kraft getankt, um auch weiter gut an mir arbeiten zu können."

Steffen Prodiger | Geschäftsführer Prodinger Verpackung OHG, Coburg

Kursleiterin: Sylvia Kéré Wellensiek

Dipl.-Ing. Innenarchitektur,
Therapeutin, Coach
Jahrgang 1964

Termine, Orte und Buchung

S2261 verfügbar Mo. 11.07.  –  Mi. 13.07.2022 Schwanberg buchen

Preisinformation

Kompetenzprofil

Wie Struktur und Format wirken

Zertifikat Führungskompetenz

Organisatorisches und Service

Fragen? Wünsche? Anliegen?

Rufen Sie uns an! Wir sind gerne für Sie da. Von A wie Ankleideempfehlung bis Z wie Zertifikat.

Telefon: 09 31 - 30 44 59 00
E-Mail: info@teambenedikt.de