MENÜ
Schließen
Schließen
Kurse finden

Kurse

Themenfeld auswählen
Kursort
Zeitraum
Interessantes zu ihrem Kursbesuch

Fragen & Antworten

Hier finden Sie Antworten auf häufige Fragen zu den Themen Spiritualität & Religion, Kursteilnahme, Organisatorisches & Kosten sowie zum Aufenthalt im Kloster.

Start
Service
Fragen & Antworten

Spiritualität & Religion

Welche Rolle spielt Religion / Glaube / Spiritualität in den Kursen von TEAM BENEDIKT?

Wir stehen auf einem christlich-benediktinischen Fundament und integrieren Elemente aus dem Zen. Sie müssen keiner (bestimmten) Religion angehören, um an unseren Kursen teilzunehmen, wir erwarten von Ihnen Offenheit und Respekt gegenüber verschiedenen Religionen und Weltanschauungen. Bei Interesse können Sie während der Kurse Gottesdienste besuchen.

 

 

 

 

Ich bin nicht religiös/aus der Kirche ausgetreten. Ist es für mich trotzdem sinnvoll an einem Kurs von TEAM BENEDIKT teilzunehmen?

Ja, ist es. Wie oben beschrieben, ist eine Religionszugehörigkeit keine Voraussetzung für die Teilnahme an unseren Kursen. Viel wichtiger ist es, dass Sie offen sind, sich auf die Meditation und unser Format einzulassen.

Wird in den Kursen gebetet?

Nein, in den Kursen wird nicht gebetet. Es gibt feste Meditationszeiten und die Möglichkeit im jeweiligen Kloster am Gottesdienst teilzunehmen.

„Das Besondere ist die Kombination von Achtsamkeit und Management. TEAM BENEDIKT bietet tiefgehende Trainings, nicht die typischen Managerseminare.“

Sabine Fischer
Personalleiterin Energiequelle GmbH, Zossen

„Ich bin in besonderem Maß von dem Seminar berührt und inspiriert. Meine sehr hohe Erwartung wurde übertroffen.“

Sebastian Schmidt
selbständig, Berlin

„Es ist sehr selten, dass eine Fortbildung so viel Freude bereitet und der Lerneffekt gleichzeitig so hoch angelegt ist.“

Jutta Summer
Jugendherbergsleitung, Würzburg

„Ich danke vielmals für die gewinnbringende Zeit und die Impulse. Es war wieder eine sehr schöne Erfahrung.“

Mirco Hitzigrath
Hoteldirektor Upstalsboom Hotel meerSinn, Ostseebad Binz

Kursteilnahme

Was für Menschen nehmen an den Kursen von TEAM BENEDIKT teil? Kann ich einen Kurs besuchen, auch wenn ich keine Führungskraft bin?

Natürlich, wir freuen uns, dass Menschen aus allen Berufen und beruflichen Positionen in unseren Kursen zusammenkommen. Die Mischung macht’s: Selbständige, Privatteilnehmer, kleine Betriebe, große Firmen, internationale Wirtschaftsunternehmen genauso wie soziale und kirchliche Organisationen und öffentliche Einrichtungen.

Brauche ich Vorkenntnisse für die Kurse von TEAM BENEDIKT?

Für den Großteil unserer Kurse brauchen Sie kein Vorwissen, sondern nur Lust und Bereitschaft, sich auf ein neues Thema und unser TEAM BENEDIKT Format einzulassen. Unsere Curricula bauen auf den verschiedenen Teilen auf, weshalb Sie hier das ganze Curriculum auf einmal buchen. Einige Einzelkurse sind Aufbaukurse, bei denen Vorwissen erwünscht ist.

Kann ich einen Kurs mit Kollegen/Freunden/Ehepartner zusammen besuchen?

Abhängig von dem jeweiligen Kursthema ist das nicht nur möglich, sondern erwünscht von uns! Hierfür laden wir Sie zum TEAM BENEDIKT Stammkundenbonus ein, bei dem Sie bei Ihrer 6. Kursteilnahme eine Begleitperson mitbringen dürfen – und wir die Kursgebühr übernehmen.

Ist die Übernachtung im Kloster verpflichtend?

Nein, alles an Ihrer Kursteilnahme ist freiwillig. Wir empfehlen Ihnen die Übernachtung im Kloster a) für die Gruppendynamik (wir sitzen meistens am Abend noch gemeinsam zusammen, reden und lassen den Kursinhalt nachklingen) und b) damit Sie sich komplett auf den Kurs einlassen können – keine Rückkehr nach Hause mit Alltag.

Was ist an den Kursen im Kloster anders, als bei „normalen“ Seminaren?

Wir sind überzeugt, dass die persönliche und berufliche Entwicklung leichter und wirksamer gelingt, wenn eine gute Struktur, ein angemessener Rhythmus und ein verlässlicher Rahmen gegeben sind. Dann können sich Menschen öffnen, sich auf Veränderungen und die damit verbundenen Unsicherheiten einlassen oder sich ganz auf ihre Aufgaben konzentrieren.

In Anlehnung an die benediktinische Tradition „ora et labora“ erleben Sie bei unseren Kursen mehrfach am Tag einen Wechsel von intensiven Seminareinheiten mit Zeiten der Stille in derMeditation und teilweise während der Mahlzeiten. Dieser Ablauf und die klösterliche Umgebung schaffen eine wohltuende Atmosphäre und geben Orientierung.

Lesen Sie hier mehr wie Struktur und Format wirken!

„…ich möchte mich nochmals recht herzlich für die Begegnung mit Dir bedanken. Deine wirksamen Impulse und dein sympathisches Miteinander waren ein Garant für ein Seminar von professioneller Exklusivität und menschlichem Tiefgang. Ich bin immer noch beseelt von der Zeit im Kloster…“

Klaus Duttenhöfer
Geschäftsführer, SEPIA GBR/Beratungspol, Speyer

„Für ein Seminar zum Thema Mitarbeiterführung lebte eine unserer Testpersonen sogar drei Tage lang im Kloster. Sie hatte Glück. Es war der beste Kurs in diesem Test. – Intensiv und außergewöhnlich. Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Alle wichtigen Themen wurden behandelt.“

Stiftung Warentest
Spezialheft „Karriere“ 11/2009

„Diese Woche haben 3 unserer Geschäftsleitungsmitglieder am Kurs teilgenommen. Sie sind voller Kraft, Begeisterung und Gelassenheit zurück gekommen. Einfach wunderbar. Ich konnte gar nicht aufhören, zuzuhören…Ich möchte gerne 4 weitere Mitarbeitende anmelden.“

Rosann Waldvogel
Direktorin Alterszentren Stadt Zürich

Organisatorisches & Kosten

Was sollte ich zu einem TEAM BENEDIKT-Kurs mitnehmen?

Socken, da die Meditationsräume auch im Sommer ohne Schuhe betreten werden. Die Zimmer an den Kursorten sind schlicht und einfach eingerichtet, weshalb Sie möglicherweise auch Wecker, Föhn etc. mitbringen möchten.

Gibt es eine Kleiderordnung?

Nein, wir empfehlen den Teilnehmern, in bequemer Kleidung zu kommen.

Wie komme ich an den Kursort?

Mit dem PKW können Sie sowohl im Kloster Oberzell als auch am Schwanberg kostenfrei parken. Alternativ gibt es auch einen Fahrservice vom Hauptbahnhof Würzburg zum Schwanberg und nach Münsterschwarzach.

Bei wem melde ich mich, wenn ich mich verspäte oder kurzfristig nicht kommen kann?

Bei jeglichen Änderungen bitte im Büro Bescheid geben. Entweder telefonisch unter 0931 / 30 44 59 00 oder per E-Mail an info@teambenedikt.de Wir informieren dann für Sie das Kloster und den Kursleiter.

Gibt es für Unterkunft und Verpflegung im Kloster ebenfalls eine Ermäßigung für Privatpersonen?

Die Kostenpauschale an den Klöstern ist für jeden gleich. Es gibt am Schwanberg vergünstigte Zimmer mit Etagendusche.

Sind die Kurse von TEAM BENEDIKT als Bildungsurlaub anerkannt?

Die Anerkennung für Bildungsurlaub ist je nach Bundesland mit unterschiedlichen Voraussetzungen verbunden und deshalb nur bedingt möglich. Wenn Sie Bildungsurlaub für Ihre Teilnahme möchten, rufen Sie bitte bei uns an. Wir haben die Informationen zu jedem Bundesland parat und können Auskunft über die Möglichkeit und Abwicklung geben.

Können bei TEAM BENEDIKT Bildungs-Schecks „eingelöst“ werden?

Ja, wenn der Bildungsscheck vor Anmeldung ausgestellt wurde und das Thema mit dem Kursthema übereinstimmt. Bitte teilen Sie uns bei Anmeldung mit, dass Sie einen Bildungsscheck einlösen möchten.

Wie viel kostet ein Kurs?

Ein Einzelkurs kostet 880€ und unsere Curricula beginnen bei 2.500€ – je nachdem wie viele Teile es gibt. Hier finden Sie genauere Informationen zu unserem besonderen Preiskonzept. Außerdem gibt es Fördermöglichkeiten wie Bildungsprämie und Bildungsurlaub.

Was ist in der Kursgebühr alles enthalten? Welche Kosten kommen noch hinzu?

Die Kursgebühr ist ausschließlich für die Kursteilnahme. Hinzu kommt die Kostenpauschale für 2 Übernachtungen und Vollverpflegung während der gesamten Kurszeit pro Person im Einzelzimmer mit Dusche/WC:

  • Schwanberg 280 EUR
  • Oberzell 345 EUR
  • Münsterschwarzach 207 EUR
  • Bühl 325 EUR
  • Wremen 320 EUR

Gibt es Ermäßigungen für Privatpersonen?

Ja, da wir vielen Menschen die Teilnahme an einem unserer Kurse ermöglichen wollen. Die Kursgebühr gilt für Teilnehmer von Firmen und Non-Profit-Organisationen, für Selbständige und Freiberufler. Privatpersonen bieten wir bei vielen Kursen eine ermäßigte Kursgebühr. Bitte scheuen Sie sich nicht und sprechen uns an, wenn Sie die Kursgebühr nicht beruflich ansetzen können und nicht von Ihrem Arbeitgeber bezahlt bekommen. Die Rechnung enthält den Vermerk „Kursgebühr für Privatteilnehmer“. Hier finden Sie genauere Informationen zu unserem besonderen Preiskonzept.

Wie funktioniert der Studentenbonus?

Wir vom TEAM BENEDIKT laden Studenten ein, sich für ausgewählte Kurse zu bewerben und ohne Kursgebühr teilzunehmen! Schreiben Sie uns, aus welchen Gründen Sie teilnehmen wollen und was Sie bereit sind uns zu schenken, wenn wir Ihnen die Kursgebühr schenken. Hier finden Sie weitere Informationen.

Kann der Kurs storniert werden? Was kostet dies?

Bis 6 Wochen vor Kursbeginn kann der Kurs kostenfrei umgebucht oder storniert werden. Jederzeit ist eine kostenfreie Übertragung des Kursplatzes auf eine andere Person möglich. Bis zwei Wochen vor Kursbeginn fällt eine Bearbeitungsgebühr von 40€ für die Stornierung an, danach wird die komplette Kursgebühr berechnet. Weitere Informationen finden Sie hier. Falls Sie sich absichern wollen, empfehlen wir Ihnen die Seminarversicherung der ERGO.

Kann ich die Rechnung für Unterkunft und Verpflegung auch auf Rechnung bezahlen? Wird hierfür eine Kostenübernahme meines Arbeitgebers benötigt?

Das Kloster Oberzell und das Evangelische Kloster Schwanberg schicken die Rechnung für Unterkunft und Verpflegung ca. zwei Wochen vor Kursbeginn per E-Mail direkt an Sie. Sie benötigen keine Kostenübernahme Ihres Arbeitgebers.

Wann erhalte ich die Rechnung für meine Kursteilnahme?

Die Rechnung für Ihre Kursteilnahme schicken wir in der Regel sechs Wochen vor Kursbeginn an Sie.

Kann ich die Kosten für ein Curriculum auch in Raten bezahlen?

Das können Sie gerne machen – sprechen Sie uns einfach darauf an!

„Die Erfahrungen der Aufstellungen und die sich daraus ergebenen Antworten begeistern mich nachhaltig und wirken intensiv.“

Franziska Erb-Bibo
Diakonie Lahn Dill, Leitung Haus Stephanus, Aßlar

„Sie haben mich als Person und Trainerin wirklich beeindruckt und die Atmosphäre sehr positiv gestaltet. Das war schon etwas Besonderes…“

Beate Gummersbach
Assistentin der Geschäftsleitung, beauty alliance Deutschland GmbH & Co. KG, Bielefeld

„Weiter so! Toll wie die Kursleiter immer wieder auf die Bedürfnisse der Teilnehmer eingehen und mit gutem Beispiel souverän voran gehen.“

Linda Mieden-Ampelboom
Leiterin der Wirtschaftsabteilung Generalkonsulat der Niederlande, München

Aufenthalt im Kloster

Wo finden die Kurse statt?

Zum TEAM BENEDIKT-Format gehören gute Orte, meistens Klöster, an denen wir unsere Kurse durchführen. Aktuell finden unsere Kurse im Haus Klara im Kloster Oberzell, in der Abtei Münsterschwarzach, im Kloster Maria Hilf Bühl sowie im Haus Michael und im Schloss auf dem Schwanberg statt.

Wie kleide ich mich für einen Kurs im Kloster?

Wir empfehlen den Teilnehmern, in bequemer Kleidung zu kommen.

Kann ich mein Haustier mitbringen?

Die Hausregeln der Klöster erlauben keine Tiere auf dem Gelände.

Wie ist die Verpflegung? Kann ich mit einer Lebensmittelunverträglichkeit vor Ort essen?

Das Mittagessen ist vegetarisch, zum Frühstück und zum Abendessen steht ein Buffet zur Verfügung. Auf Lebensmittelunverträglichkeiten oder andere Einschränkungen wird gerne eingegangen, melden Sie diese bitte gleich bei der Anmeldung oder im Nachhinein bei unserem Büroteam.

Wie sehen die Zimmer im Kloster aus?

Standard sind Einzelzimmer mit Dusche/WC. Bei gemeinsamer Anmeldung können Sie ggf. auch ein Zweibettzimmer mit Dusche/WC bekommen. Die Zimmer sind schlicht und einfach eingerichtet (ohne Wecker, Fön etc.).

Ich möchte auf jeden Fall in einem Einzelzimmer schlafen! Ist dies im Kloster gewährleistet?

Ja, das ist definitiv möglich.

Kann ich bereits einen Tag vor dem Kurs anreisen oder eine Nacht länger bleiben?

Eine Anreise am Wochenende ist bei Verfügbarkeit gerne möglich. Gerne können Sie auch über die Kurszeiten hinaus Gast in den Klöstern sein. Die klösterliche Umgebung bietet sich an zum Innehalten und Kraft schöpfen. Wenn Sie schon früher anreisen oder länger bleiben möchten, lassen Sie uns dies bitte rechtzeitig wissen.

Kursgebühr & Fördermöglichkeit

Die Kursgebühr gilt für Teilnehmer von Firmen und Non-Profit-Organisationen, für Selbständige und Freiberufler. Privatpersonen bieten wir bei vielen Kursen eine ermäßigte Kursgebühr.

Kursablauf

Bei uns erleben Sie Kompetenz in einem besonderen Format mit einer klaren Tagesstruktur.

Teilnahmebedingungen

Sie finden hier viele nützliche Informationen rund um Ihre Kursteilnahme.