Spiritualität – Religion

Welche Rolle spielt Religion / Glaube / Spiritualität in den Kursen von TEAM BENEDIKT?

Wir stehen auf einem christlich-benediktinischen Fundament und integrieren Elemente aus dem Zen. Sie müssen keiner (bestimmten) Religion angehören, um an unseren Kursen teilzunehmen, wir erwarten von Ihnen Offenheit und Respekt gegenüber verschiedenen Religionen und Weltanschauungen. Bei Interesse können Sie während der Kurse Gottesdienste besuchen.

Ich bin nicht religiös/aus der Kirche ausgetreten. Ist es für mich trotzdem sinnvoll an einem Kurs von TEAM BENEDIKT teilzunehmen?

Ja, ist es. Wie oben beschrieben, ist eine Religionszugehörigkeit keine Voraussetzung für die Teilnahme an unseren Kursen. Viel wichtiger ist es, dass Sie offen sind, sich auf die Meditation und unser Format einzulassen.

Wird in den Kursen gebetet?

Nein, in den Kursen wird nicht gebetet. Es gibt feste Meditationszeiten und die Möglichkeit im jeweiligen Kloster am Gottesdienst teilzunehmen.

Haus Benedikt WŸrzburg: siehe Fotoauswahl TIFF