Oft wägen wir verschiedene Möglichkeiten ab, sind unentschlossen und wissen nicht, wie wir uns entscheiden sollen. Wir wünschen uns passende Antworten zu aktuellen Anliegen und Fragen, die uns beschäftigen. Pater Anselm Grün hat mir in einer solchen Situation einmal empfohlen, abends mit meiner Frage und dem Wunsch einzuschlafen, morgens mit der Antwort aufzuwachen. Auf diese Weise können wir unser Thema für die Nacht loslassen. Wir nutzen unser Unterbewusstsein im Schlaf und beim Aufwachen spricht die innere Stimme zu uns. Im Übergang vom Schlaf zum Wachsein haben wir Zugang zu unserem tieferen Selbst und finden die Antwort, die unserer inneren Natur entspricht.

So geht es:

  • Formulieren Sie eine konkrete Frage.
  • Nehmen Sie sich vor dem Einschlafen ein paar Minuten stille Zeit.
  • Wenden Sie Ihre Aufmerksamkeit auf Ihre Frage.
  • Wünschen Sie sich, beim Aufwachen die passende Antwort zu erkennen.
  • Verabschieden Sie den zu Ende gehenden Tag in Dankbarkeit.
  • Achten Sie auf Ihre Atmung und lassen Sie alle Gedanken los.
  • Es gibt jetzt nichts mehr zu tun. Überlassen Sie sich Ihrem Schlaf.

Ich habe auf diese Weise schon sehr viele gute Antworten erhalten. Mit den besten Wünschen für erholsame Nächte und gute Einsichten.

Ihre
Eva Müller